graswurzelrevolution
nr. 0 (1972)
aktuelle ausgabe abo & service archiv buchverlag news & infos vernetzung über uns graswurzelladen home
stern / zerbrochenes gewehr
seite 3
>> nr. 0 (1972)

Die Zeitung

ist so gut wie euere Mitarbeit!

Um zwei Punkten eurer Kritik zuvorzukommen, es stimmt: die erste Nummer hat erstens den Fehler, mehr Nachrichten aus dem Ausland zu bringen als aus Deutschland, zweitens fast nur über antimilitaristische Arbeit zu berichten. Zur Zeit funktioniert die internationale Zusammenarbeit in der gewaltfreien Bewegung außerhalb der BRD besser als die Zusammenarbeit deutscher Gruppen untereinander und mit ausländischen Gruppen. Deshalb: Überwindet Eure Trägheit und helft mit, den Kontakt zwischen möglichst allen Gruppen in unserer Richtung herzustellen ohne den eine Zusammenarbeit nicht möglich ist.

Grundvoraussetzung ist, daß die einzelnen Gruppen sich kurz vorstellen (auch abweichende Meinungen artikulieren), Vorschläge und Wünsche formulieren. Heute können wir nur zwei Gruppen vorstellen:

GA Gewaltfreie Aktion Augsburg

- AK für Kriegsdienstverweigerung und Zivildienst (AKUZ). Bisherige Arbeit: Kritischer Konsum, Soziale Verteidigung, Kampagnen für KDV vor allem für Lehrlinge, internationale Zusammenarbeit (z.B. Romdemonstration am 31. Oktober 1971 für die spanischen und italienischen KDV).

Zur Zeit arbeiten wir in vier Arbeitskreisen: Eine Schüler- und Lehrlingsgruppe, die sich mit ihren spezifischen Problemen und der Agitation in ihrem Bereich beschäftigt; eine ständige KDV-Beratung in Zusammenarbeit mit der Selbstorganisation der Zivildienstleistenden und ein Plenum, das einerseits die gewaltfreie (anarchokommunistisch-pazifistische) Theorie weiterentwickeln will und die gemeinsamen Aktionen der Gruppe durchführt.

Geplant sind eine musikalische Agitationsgruppe, evt. Straßentheater, die Anmietung eines Ladens für Zusammenkünfte und Bücher- bzw. Zeitschriftenverkauf, regionale Trainingskurse in gewaltfreier Aktion usw.

Kontakte:
Schülerarbeitskreis: U. Arens, 89 Augsburg 21, Wacholderstr. 8a, Tel. 349002
Lehrlingsarbeitskreis: G. Schulze, 89 Augsburg, Schaezlerstr. 15, Tel. 311767
KDV-Beratung: jeden Donnerstagabend, 89 Augsburg, Annahof 4, Keller

Die Europäische Arbeitsgruppe

entstand im August 1971 aus einer Konferenz des Internationalen Versöhnungsbundes in Joppe, in den Niederlanden.

Ausgehend von der Notwendigkeit einer Revolution zum Aufbau einer "Alternativgesellschaft, in der ... Sozialismus und Demokratie wurzelt", soll sie auf der Grundlage einer internationalen nicht elitären Bewegung, im Kollektiv, "durch absolute Gewaltlosigkeit" verwirklicht werden. "Deshalb müssen wir als erstes die Gesellschaft als Ganzes erkennen, in der wir leben. Wir können nicht länger Militarismus von Kapitalismus, Umweltzerstörung, Rassismus, Chauvinismus und männlich-weiblicher Ungleichheit von einander trennen."

Neben der gesellschaftlichen Analyse und der theoretischen Erarbeitung von Modellen, stehen Trainingskurse in Organisation und gewaltlosen Aktionen. Eine "Bewußtseinserweiterung" soll auch die Durchführung solcher Aktionen und andere Öffentlichkeitsarbeit erbringen, die in Form von Gesprächen, Seminaren, Konferenzen geführt wird. Ein Reiseteam von Ausbildern, lokale Ausbildungszentren und nicht zuletzt "die Gründung eines Europäischen Zentrums, das sich mit Koordination, Training und Dokumentation befaßt."

Vertreter verschiedener Arbeitsgruppen (nach Ländern aufgeteilt) kommen aus den USA, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz und Großbritannien.

Kontaktadresse: Europäische Arbeitsgruppe, 3321 Groß Heere, Nr. 60

P.S. Analyse, Strategie und Taktik der in den Portraits dargestellten Gruppen, müssen nicht unbedingt mit den Ansichten des Redaktionskollektivs übereinstimmen.

Unabhängig davon, wollen wir auch Gruppen die Gelegenheit geben sich hier selbst darzustellen.

>> zurück zum inhaltsverzeichnis

Volltextsuche
Themen
Ausgaben




 


 aktuelle ausgabe   abo & service   archiv   buchverlag   news & infos   vernetzung   über uns   graswurzelladen   home 
graswurzelrevolution redaktion@graswurzel.net / www webmaster@graswurzel.net