graswurzelrevolution
226 februar 1998
aktuelle ausgabe abo & service archiv buchverlag news & infos vernetzung über uns graswurzelladen home
stern / zerbrochenes gewehr
aktuelles
>> 226 februar 1998

Kongreß der Internationale der Anarchistischen Föderationen

(GWR) Neben der antimilitaristischen War Resisters' International (WRI) und der syndikalistischen Internationalen ArbeiterInnen-Assoziation (IAA) gibt es noch eine dritte libertäre Internationale, die stark von der französischen Fédération Anarchiste dominiert wird, in der inzwischen jedoch immerhin Sektionen aus ca. 20 Ländern zusammengeschlossen sind: die "Internationalen Anarchistischen Föderationen" (IFA). Sie hatten vom 31.10.-2.11.97 ihren 6. internationalen Kongreß in Lyon. Im Mittelpunkt standen organisations- und richtungsübergreifende Projekte und Aktivitäten innerhalb der internationalen anarchistischen Bewegung, zum Beispiel der Vorschlag für eine weltweite anarcha/o-feministische Kampagne, die 1998 stattfinden soll. Außerdem gab es eine Ost-West-Konferenz innerhalb des Kongresses, die der Verbesserung der Kontakte dienen sollte und an der sich weißrussische, ukrainische, russische, tschechische und bulgarische Libertäre beteiligten. Diese Ost-West-Treffen sollen in Zukunft jährlich stattfinden. Eine konkrete Kampagne zur Unterstützung weißrussischer AnarchistInnen in ihrem Kampf gegen die Diktatur Lukashenko wurde beschlossen. Zum gesamten IFA-Kongreß wurde eben ein Reader fertiggestellt.

>> zurück zum inhaltsverzeichnis

Volltextsuche
Themen
Ausgaben




Kontakt

Infos und Reader:

CRIFA
FAI
Viale Monza 255
20126 Milano
Italia


 aktuelle ausgabe   abo & service   archiv   buchverlag   news & infos   vernetzung   über uns   graswurzelladen   home 
graswurzelrevolution redaktion@graswurzel.net / www webmaster@graswurzel.net