graswurzelrevolution
336 februar 2009
aktuelle ausgabe abo & service archiv buchverlag news & infos vernetzung über uns graswurzelladen home
stern / zerbrochenes gewehr
editorial

Internetzensur gegen www.graswurzel.net

Graswurzelrevolution für freie Kommunikation

Liebe Leserinnen und Leser,

der dreiwöchige Krieg in Gaza wurde durch den bei GWR-Redaktionsschluss sowohl von der Israelischen Armee als auch von der Hamas eingehaltenen Waffenstillstand zumindest vorläufig beendet. Die Auswirkungen des Krieges vor allem für die Menschen in Gaza sind katastrophal. Ein Schwerpunkt dieser GWR beschäftigt sich mit dem Gaza-Krieg und der Situation im Nahen Osten. Wir sind parteiisch und stehen solidarisch auf der Seite der KriegsdienstverweigererInnen, AnarchistInnen und gewaltfreien BewegungsaktivistInnen weltweit. Dabei fällt die Kritik am eindimensionalem Denken, wie sie z.B. bei "Antiimps" und "Antideutschen", aber auch beim Subcomandante Marcos (vgl. S. 3) zu beobachten sind, nicht unter den Teppich.

Es ist erfreulich, dass GWR-Inhalte auf große Resonanz z.B. bei jungen Leuten stoßen. Klasse ist auch das Feedback, das wir bei Freien Radiogruppen bekommen. Wer auf der Internetseite der Freien Radios - www.freie-radios.net - den Suchbegriff "Graswurzel" eingibt, findet dort bisher 31 graswurzelrevolutionäre Radiointerviews, etwa mit den GWR-Buchautoren Clayborne Carson, Walther L. Bernecker, Lou Marin,...

In Bremen, Münster und Hamburg gibt es BürgerfunkmacherInnen, die GWR-Artikel für ihre Radiosendungen verwenden. Die Libertären Harburg haben unter dem Namen Radio Nopro einen Podcast u.a. für libertäre Themen eingerichtet: http://podster.de/view/9632

Für diesen Podcast haben sie auch GWR-Beiträge verwendet, die sie im Original wiedergeben. Oft werden GWR-Artikel online gespiegelt, für Menschen mit Sehbehinderungen auf www.schattenblick.de, oder übersetzt und in französisch-, niederländisch- oder englischsprachigen Bewegungszeitungen nachgedruckt. Das ist wunderbar.

Ein Skandal ist dagegen, dass unsere Homepage www.graswurzel.net vom Internet-Schulfilter www.schulfilterplus.de, der auf unzähligen Schulcomputern installiert ist, für SchülerInnen gesperrt wird (siehe Briefe im Anhang). Die Begründung dafür, die GWR falle unter die Kategorien "Politisch Extrem / Hass / Diskriminierung", ist lächerlich! Das ist ein harrsträubender Fall von Internetzensur, den wir nicht hinnehmen sollten. (1)

Li(e)bertäre Grüße,

Bernd Drücke (GWR-Koordinationsredakteur), 25.1.

(1) Protestbriefe gegen diese Form von Internetzensur und gegen die Unterdrückung der Meinungsfreiheit, können gerichtet werden an:

TIME for kids
Gubener Str. 47
10243 Berlin
Tel.: 030/29369890
Fax: 030/293698919
foundation@time-for-kids.de
kontakt@time-for-kids.de

Screenshot 1 / Screenshot 2

 

inhalt
antimilitarismus

NATO-ZU
>> Das Urteil des EuGH zum Waffendienst von Frauen


transnationales

Krieg in Gaza
>> Erneute Eskalation und die Folgen

Aufruhr in Griechenland
>> Von der Erschießung eines Jugendlichen zum Aufstand?

Marcos widersprechen!
>> Was eine Perspektive "von unten und von links", die die Zapatistas für sich beanspruchen, nicht übersehen darf

Krieg im Gazastreifen: Solidarität?
>> Natürlich! Aber mit wem?

Israel: Zwei Kriegsdienstverweigerinnen inhaftiert
>> Solidarität mit Raz Bar-David Varon und Maya Yekhieli-Wind


graswurzelrevolution

Wolfgang Zucht wird 80
>> Die Graswurzelrevolution gratuliert ihrem ältesten Mitherausgeber ganz herzlich!


aktuelles

Juristische Auseinandersetzung um Kletteraktion gegen Atomtransport dauert an
>> Keine Straftat - Landgericht wertet Aktion als Ordnungswidrigkeit - Verfahren an das Amtsgericht Steinfurt zurückgewiesen

Eine Provinzposse
>> Repression gegen Antifaschistinnen in Neustadt

Anti-Atom-Blockade in Frankreich
>> Staatsanwaltschaft fordert Bewährungsstrafen für Atomkraftgegner

Protestkampagne gestartet
>> Gegen die geplante verdachtslose Aufzeichnung des Surfverhaltens

Anarchismus im 21. Jahrhundert
>> Anarchie organisieren. Anarchistischer Kongress in Berlin: 10. bis 13. April 2009

Kommune-Infotour 2009
>> Wir woll'n auch anders: Hart backbord!

Die Grevener Straße 53 ist besetzt
>> Neues vom Häuserkampf in Münster


ökonomie

Die Geburt des Krieges aus der Krise
>> Wir brauchen wirtschaftliche Kampforganisationen von unten


gewaltfreiheit

Philippinen: Gewalt verhindern mit Menschenrechten?
>> MenschenrechtsaktivistInnen auf den Philippinen durch internationale Begleitung schützen


ökologie

Widerstand gegen Gendreck-Weizen
>> Der Streit ist im vollen Gange. Kein kurzer Prozess

Fünf Fragen an die Feldbefreierin Susanne Mähne

"Öffentlich, frei und wahrnehmbar"
>> Der Widerstand gegen den Atomstaat nimmt zu. Ein Gespräch mit Kerstin Rudek (BI Lüchow-Dannenberg)


transnationales / anarchismus

Soziale Bewegungen in Jordanien
>> Eindrücke aus dem (anderen) Haschemitischen Königreich

"Wir können die, die wir bekämpfen, doch nicht um Erlaubnis fragen!"
>> Ein Interview mit dem jordanischen Anarchisten Hamza Budeiri


concert for anarchy

Kein "toter Dichter"
>> ...oder: Weltliterat mit aktuellem Potential entdeckt bei den SyndikalistInnen


bücher

Ein wichtiges Werk zur Geschichte
>> Die StudentInnenbewegung in Jugoslawien 1968

Terror: Bedrohung Nr. 1?
>> Oder: wovor wir tatsächlich Angst haben sollten


aktion

Die Pflicht, sich zu verweigern
>> Asyl für den US-Deserteur André Shepherd!


 aktuelle ausgabe   abo & service   archiv   buchverlag   news & infos   vernetzung   über uns   graswurzelladen   home 
graswurzelrevolution redaktion@graswurzel.net / www webmaster@graswurzel.net