graswurzelrevolution
aktuelle ausgabe abo & service archiv buchverlag news & infos vernetzung über uns graswurzelladen home
stern / zerbrochenes gewehr
antirassismus 20.6.2003 

Keine Festung Europa - No fortress Europe - Pas de fortresse europe

Gegen das globale Migrationsregime

Aus den verschiedensten Gründen verlassen tagtäglich Menschen ihren Wohnort. Viele von ihnen fliehen vor Krieg, Verfolgung oder Diskriminierung; viele von ihnen handeln aus ökonomischer Not, ihrer Existenzgrundlage durch den kapitalistischen Weltmarkt beraubt, von dem auch wir profitieren.

Vor allem die reichen Industrieländer, so auch die BRD, scheuen keine Mühen, um Flucht und Migration unter Kontrolle zu bringen. Mittels einer gelenkten Migrationspolitik, dem Migrationsregime, wird versucht MigrantInnen und Flüchtlinge gemäß ökonomischer Verwertungslogik aufzuspalten. Für die Unerwünschten, die den Nützlichkeitskriterien nicht entsprechen, soll Europa eine Festung bleiben. Diese wird mit immensem finanziellem Aufwand an den Außengrenzen bewacht und unter Inkaufnahme des Todes jährlich tausender Menschen in der Oder, dem Mittelmeer oder bereits der lybischen Wüste "verteidigt. Auf der anderen Seite will man zur "Erhaltung der Konkurrenzfähigkeit im internationalen Wettbewerb", die "besten Köpfe" (hochqualifizierte MigrantInnen) anwerben. "Humankapital" aus aller Welt als wichtiger Rohstoff.

Im Landesinneren sind die Abschiebeknäste in Beton gegossener Ausdruck der Festung; so auch die in Ingelheim und Zweibrücken. 150 Menschen können in dem Hochsicherheitsknast Ingelheim in Abschiebehaft genommen werden. Bis Anfang des Jahres befand sich in Ingelheim auch das Ausreisezentrum (seit Februar 03 in Trier), ein Sammellager, das darauf abzielt, den Flüchtlingen die Hoffnungs- und Perspektivlosigkeit ihrer Situation tagtäglich erfahren zu lassen. Beides sind Bausteine im Abschreckungsprogramm für Flüchtlinge, Bausteine der Festung Europa.

Wir wollen kein Stein in dieser Mauer der Abschreckung sein, sondern die Mauern die uns trennen überwinden. Zeigen wir dass es nicht möglich ist Menschen lautlos hinter fünf Meter hohen Mauern verschwinden zu lassen. Zeigen wir, dass wir die Einteilung von Menschen gemäß einer kapitalistischen Verwertungslogik nicht akzeptieren.

Freedom of Movement statt Migrationsmanagement! Abschiebeknäste und Ausreisezentren abschaffen - überall!

Wir rufen euch alle auf den Aufruf zu unterstützen und euch an der Demo am 12. Juli 2003, 14 Uhr ab Ingelheim Bahnhof, zu beteiligen.

Antirassistisches Aktionsbündnis für freie Migration Rhein/Hessen
>> zurück zur news & infos-übersicht

Volltextsuche
Themen
Ausgaben

Artikel zum gleichen Thema

Was gilt schon die Freiheit der Person, wenn man Flüchtling ist?
398 april 2015

"Lesen die ihren Kindern Pixi-Bücher vor?"
397 märz 2015

Massenmord
393 november 2014

Sterbenlassen, abwehren und wegschauen
386 februar 2014

Oury Jalloh - DAS WAR MORD!

Hellersdorf ist überall

Menschenrecht statt Wohltätigkeit!
384 dezember 2013

An Europas Grenzen: Syrische Flüchtlinge gestrandet, entrechtet und im Stich gelassen
378 april 2013

Ein schwarzer Tag
368 april 2012

Kreativ gegen Nazis
366 februar 2012

Verloren im griechisch-türkischen Grenzgebiet
364 dezember 2011

Odyssee durch Europa
360 sommer 2011

Endstation Türkei?
359 mai 2011

Moralischer Bankrott
358 april 2011

Kollaps eines Asylsystems
353 november 2010

Enthemmt
345 januar 2010

Wo bitte geht's hier zu den Fakten?
343 november 2009

Tödliche Grenze
339 mai 2009

"Großes Abschiebungspotenzial"

Aachen und Paderborn treiben Jugendliche in die Illegalität

"Freiwillige Ausreise"
318 april 2007

200 Gefangene gesucht
315 januar 2007

Die Würde des Menschen
314 dezember 2006

Deutschland blüht auf
309 mai 2006

Keine Gnade für Geduldete
305 januar 2006

Outsourcing des Flüchtlingsschutzes
303 november 2005

Gewaltfreie Inspektion am Abschiebelager Bramsche-Hesepe
news & infos 31.8.2005

Bundesdeutsche Flüchtlingspolitik und ihre tödlichen Folgen (1993 bis 2004)
298 april 2005

Ausreisezentren, Arbeitsverbot, Aushungern
297 märz 2005

Ganz unten
292 oktober 2004

Im Frühling schiebt sich's leichter ab
288 april 2004

>> alle verwandten artikel





 


 aktuelle ausgabe   abo & service   archiv   buchverlag   news & infos   vernetzung   über uns   graswurzelladen   home 
graswurzelrevolution redaktion@graswurzel.net / www webmaster@graswurzel.net