graswurzelrevolution
368 april 2012
aktuelle ausgabe abo & service archiv buchverlag news & infos vernetzung über uns graswurzelladen home
stern / zerbrochenes gewehr
editorial

Solidarität mit Hanna Poddig!

Bitte übernehmt Knastpatenschaften für die inhaftierte Aktivistin

Liebe Leserinnen und Leser,

der März 2012 war ein ereignisreicher Monat, was sich zum Teil auch in dieser GWR widerspiegelt.

Erfreulich ist, dass auch ein Jahr nach Beginn der Atomkatastrophe in Fukushima und trotz des von Parteien verkündeten "Atomausstiegs" (am Sankt Nimmerleinstag) wieder viele Menschen für eine sofortige weltweite Stilllegung aller Atomanlagen auf die Straße gegangen sind. Zum Bewegendsten, was ich in diesem Zusammenhang hören durfte, gehört die Rede, die Naho Dietrich Nemoto aus Fukushima in Gronau gehalten hat. (1) Rund 4.000 Menschen hörten Naho am 11. März 2012 zu. Während ihrer Rede hätte mensch eine Stecknadel fallen hören können. (2)

Eine andere Autorin der Graswurzelrevolution sitzt seit Mitte März 2012 im Gefängnis. Hanna Poddig soll wegen einer antimilitaristischen Gleisblockade 90 Tage im Knast sitzen. Zuvor war sie wegen dieser direkten gewaltfreien Aktion zu 90 Tagessätzen wegen "Nötigung" und "Störung öffentlicher Betriebe" verurteilt worden. Ich habe eine "Knastpatenschaft" für Hanna übernommen und würde mich freuen, wenn das auch viele GWR-LeserInnen machen würden. (3)

Über die Hintergründe von Hannas Verfahren berichtet Franziska Wittig im Rahmen des antimilitaristischen GWR 368-Schwerpunktes (S. 12-14): "Krieg beginnt vor unserer Haustür. Haft aus Protest gegen den kriegerischen Normalzustand".

In dieser Ausgabe gibt es wieder viele spannende Artikel und Interviews.

Viel Spaß beim Lesen!

Li(e)bertäre und solidarische Grüße,

Bernd Drücke (GWR-Koordinationsredakteur)

(1) siehe auch "Die Selbstverständlichkeit des Alltags ist verschwunden, Artikel von Naho Dietrich Nemoto, in: GWR 367, März 2012, S. 12 ff.

(2) Ich habe Nahos Rede mit einem Handy gefilmt und das Wackelvideo dokumentiert, unter: www.youtube.com/watch?v=QaqWu-sOo2Q

(3) Infos dazu: http://krieg.nirgendwo.info/2012/03/22/breite-solidarisierung -mit-inhaftierter-antimilitaristin/

 

inhalt
aktuelles

"Piratenprozess" in Hamburg - alles unklar?
>> "Sie leben im Paradies, wir in der Hölle!"


kommentar

Ein schwarzer Tag
>> 1.500 PolizistInnen setzten am 3. März einen Marsch von 311 Nazis gegen 7.000 AntifaschistInnen in Münster durch


ökologie

Politische Ökologie und die Notwendigkeit eines langen Atems
>> Ein Gespräch mit dem anarchistischen Umweltaktivisten Michael Wilk

"Ein Ausstieg betrifft nicht nur die Atomkraftwerke"
>> Ein Gespräch mit der Umweltaktivistin Irene (Gruppe SofA - Sofortiger Atomausstieg)

"Kalender der atomaren Katastrophen"
>> Rede von Olga Podosenova, Anti-Atom-Aktivistin der russischen Umweltorganisation "Ecodefense" aus Ekaterinburg, gehalten während der Demo zum Fukushima-Jahrestag am 11. März 2012 in Gronau

"Castor Brücken-Prozess"
>> Sondergericht für CastorgegnerInnen in Potsdam


aktuelles

Dresden, keine Perle
>> Zum dritten Mal in Folge konnte der größte Naziaufmarsch Europas verhindert werden

Keksprozess: Ein Freispruch mit bitterem Nachgeschmack

Wald statt Kohle!
>> Gegen Landschaftszerstörung und Vertreibung durch Braunkohleabbau

Eine Antwort auf das Greenwashing des Atomkonzerns
>> "Lesetage selber machen - Vattenfall Tschüss sagen"

Krise und soziale Kämpfe in Portugal

Kann ein Aufruf zur Aktion "Castor schottern" strafbar sein?

Dem Energieriesen den Stecker ziehen

Achtsam in Aktion
>> Meditation trifft Politik

Anti-Counterfeiting Trade Agreement (Acta)
>> "Wenn ich Acta höre, habe ich meistens das Gefühl, dass zwar alle Leute davon reden, aber niemand wirklich weiß worum es geht." (Jonas, Mitbewohner)


transnationales

Griechenland
>> Spardiktat produziert Obdachlose und Tote - Militärausgaben bleiben ungekürzt - Selbstverwaltung von Betrieben


anarchismus

Verfolgt, verleumdet, verlassen
>> Das Ende des Anarchismus auf Kuba. Und heute? Ein kritischer Blick auf Venezuela

Von der Demokratisierung der Städte zur Sozialen Ökologie
>> Interview mit Dimitri Roussopoulos (Black Rose Verlag, Montréal) - Teil 1


antimilitarismus

Krieg beginnt vor unserer Haustür
>> Haft aus Protest gegen den kriegerischen Normalzustand. Die GWR fordert die sofortige Freilassung von Hanna Poddig

Aktiver Pazifismus heute
>> Seine Probleme, Formen und Inhalte in der Weltmilitärundwirtschaftsmacht Bundesrepublik Deutschland

Was ist in Syrien los?
>> Globale Kriege - was geht uns das an?

Syrien
>> Perspektiven Praktischer Solidarität und antimilitaristischer Praxis


bücher

Zwischen VS-Propaganda und Aufklärung
>> Ein ambivalenter Sammelband: "Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus in Comics"

Erich Honeckers Achselhöhlendünste
>> Warnende Anmerkungen zur "Bibliothek des Widerstands" (Berlin, 2010)


antifaschismus

Neo-Nazi-Eugenik
>> Viele AntifaschistInnen schauen nicht hin


diskussion

Ideologiekritik oder Denunziation?
>> In der Auseinandersetzung mit naturalistischer Religionskritik dominieren derzeit die irrationalen Elemente


aktion

Spendenaufruf
>> 40 Jahre Graswurzelrevolution - wir brauchen 15.000 Euro für die Koordinationsredaktion!


 aktuelle ausgabe   abo & service   archiv   buchverlag   news & infos   vernetzung   über uns   graswurzelladen   home 
graswurzelrevolution redaktion@graswurzel.net / www webmaster@graswurzel.net