Aktuelles

„Linksextremes Schmierblatt“

AfD wütet gegen Graswurzelrevolution und Andreas Kemper

| Redaktion Graswurzelrevolution

Presseinformation Am 16. September startete auf den rechten Internetseiten journalistenwatch.com und unzensuriert.de eine Kampagne gegen den Thüringer Verfassungsschutzchef und ehemaligen Generalsekretär des Zentralrates der Juden in Deutschland, die Graswurzelrevolution und GWR-Autor Andreas Kemper. ((1)) Auslöser war der im September in der GWR Nr. 431 erschienene Artikel „Björn Höckes faschistischer Fluss. Der völkische Machiavellismus des AfD-Politikers“. … Weiterlesen

Klimacamp im Rheinland: „Den Stimmen der Betroffenen Gehör geben“

Lokales Programm und zwei internationale Konferenzen geplant

Rheinisches Braunkohlerevier – Der Termin des diesjährigen Klimacamps im Rheinland und erste Programmpunkte stehen fest: Das Camp wird vom 11. bis 22. August 2018 in der Region um den Tagebau Garzweiler stattfinden. Dabei steht die Vernetzung mit den Anwohnenden im Vordergrund: Erstmals wird es ein Programm von und für die lokale Bevölkerung geben. Darüber hinaus … Weiterlesen

Anarchist Studies Network: Aufruf für Vorträge und Panels

| Anarchist Studies Network

Der Kampf gegen Herrschaft und Zerstörung geht unter schweren Wolken weiter. Eine globale Welle des Widerstands ist wieder einmal auf die Reaktion gestoßen, die sich in der Hinwendung der Eliten zu blanken Nationalismus, Rassismus und Misogynie zeigt. Für die Mehrheit der Weltbevölkerung sind solche Repressalien weder überraschend noch neu, bilden sie das dauerhafte Erbe des … Weiterlesen

Atomrisiko jetzt beenden! AKW abschalten – 30 Jahre sind 30 Jahre zu viel!

Aufruf zur Demonstration am 9. Juni 2018 in Lingen

Im niedersächsischen Lingen wird das Atomkraftwerk Emsland das „neue“ AKW genannt. Dabei wird es am 20. Juni 30 Jahre alt! Dieser Atommeiler, einer der „jüngsten“ in Deutschland, hat eine Betriebsgenehmigung bis Ende 2022. Das Risiko einer so langen Laufzeit können und dürfen wir nicht zulassen, weder in Lingen noch an anderen Standorten! Es gibt keine … Weiterlesen

Kampagne „Frauen und Frauenorganisationen für einen Frieden in Afrin/Nordsyrien“

Seit dem 20.01. diesen Jahres wird die Stadt Afrin in Nordsyrien seitens des türkischen Militärs und ihrer jihadistischen Verbündeten mit Bodenoffensiven angegriffen und aus der Luft bombardiert. Im Rahmen dieser völkerrechtswidrigen Angriffe sind bereits Hunderte von ZivilistInnen, vor allem Frauen und Kinder, ums Leben gekommen und verletzt worden. Bei diesem Angriff, den R.T. Erdogan „Die … Weiterlesen

» Ältere Beiträge
Die anarchistische Zeitung Graswurzelrevolution bemüht sich seit 1972, Theorie und Praxis der gewaltfreien Revolution zu verbreitern und weiterzuentwickeln.

Buchverlag

Vom revolutionären Elan

Renate Brucker bietet mit dieser Auswahl bislang noch nicht übersetzter Texte Clara Wichmanns aus den Jahren 1917-1922 einen prägnanten Einblick in Leben und Werk dieser beeindruckenden und inspirierenden Kämpferin für eine gerechte, solidarische und freie Gesellschaft.

14,90
Im Kampf gegen die Tyrannei

Die Kriege im Mittleren Osten und in der afrikanischen Sahelzone treffen vor allem ZivilistInnen und zwingen Millionen zur Flucht. Viele Medien stellen als Handelnde nur die bewaffneten Militärs und Milizen dar, denen eine angeblich passive, ihnen ausgelieferte Bevölkerung gegenübersteht. Dieses Bild lässt zunehmend in Vergessenheit geraten, dass in den arabischen Aufständen 2011 Militärdiktaturen auf gewaltfreie Weise gestürzt oder ins Wanken gebracht worden sind.

13,90
Je mehr Gewalt, desto weniger Revolution

Beiträge aus anarchistisch-gewaltfreien und anarchopazifistischen Traditionen wieder in Erinnerung zu rufen und deren Bedeutung für sozialrevolutionäre Bewegungen zu unterstreichen, gehört zu den Aufgaben dieser Buchreihe: Nachdrucke historischer Texte, die nicht leicht verfügbar sind, theoretische Abhandlungen und die Praxis sozialer Bewegungen reflektierende Aufsätze

16,90
» Verlag

Suche

Themen

Ausgaben