Nein zu öffentlichen Gelöbnissen der Bundeswehr in Mainz und anderswo!

Kundgebung in Mainz, Dienstag, 12. November 2019, 16 Uhr, Gutenbergplatz

| Online-Redaktion, Aufruf von DFG-VK Mainz

Am 12. November veranstaltet die Bundeswehr bundesweit sechs öffentliche Gelöbnisse. Anlass ist der Gründungstag der Bundeswehr. Eines davon findet in Mainz statt. Die anderen in Berlin, Plön (Holstein), Rotenburg/Wümme (Niedersachsen), Stralsund und Freyburg (Sachsen-Anhalt). Weiterlesen

„Rheinmetall stoppen, bevor noch mehr Menschen sterben“

Interview mit der südafrikanischen Aktivistin und Politikerin Rhoda-Ann Bazier

 443 november 2019 Rhoda-Ann Bazier, Julian Richter und Bernd Drücke (Interview), Thomas Siepelmeyer (Übersetzung)

Bernd Drücke (GWR): Themen des heutigen Interviews sind die deutschen Rüstungsexporte und die Politik eines deutschen Rüstungskonzerns. Konkret geht es um die Rheinmetall AG. Rheinmetall ist eine Firma, die 1889 in Deutschland gegründet wurde. Sie belegt Platz 25 der weltgrößten Rüstungskonzerne und produziert Waffen nicht nur in Deutschland, sondern auch in Südafrika, Italien und anderen … Weiterlesen

Hierarchiefrei leben, ohne Chef und Staat? Teil 2

Projektanarchismus in Neustadt an der Weinstraße – Fortsetzung aus GWR 441

 442 oktober 2019 Elisabeth Voß

Im Juni 2019 wurde in Neustadt an der Weinstraße der 30. Geburtstag des einstmals größten anarchistischen Projekts in Westdeutschland gefeiert. Mehr als 80 Leute kamen in den Ökohof, das Zentrum des Projekt A in Neustadt, von dem nur noch Reste bestehen, aber immerhin. Eine Dabeigewesene erinnert sich – ein Bericht aus selbstverständlich subjektiver Perspektive (Fortsetzung aus Graswurzelrevolution Nr. 441). Weiterlesen