graswurzelrevolution
365 januar 2012
aktuelle ausgabe abo & service archiv buchverlag news & infos vernetzung über uns graswurzelladen home
stern / zerbrochenes gewehr
editorial

Titelseite als PDF

Für ein widerständiges Jahr 2012

40 Jahre Graswurzelrevolution

Liebe Leserinnen und Leser,

Ende November 2011 haben die zahlreichen Proteste und gewaltfreien Aktionen gegen den Castor-Transport nach Gorleben gezeigt, dass die Anti-Atomkraft-Bewegung auch nach dem von CDU/CSU, FDP, SPD und Grünen verkündeten "Atomausstieg" (bis 2022) nicht eingeschlafen ist.

Nun planen die regierenden "AtomkraftgegnerInnen" eine rücksichtslose Atomüllverschieberei. 152 Castoren sollen 2012 im Laufe von acht Monaten von Jülich ins Brennelementezwischenlager (BEZ) Ahaus transportiert werden. Wahnsinn!

Dagegen wird es Widerstand geben. Und die GWR wird sich an der Mobilisierung zu den Aktionen beteiligen. (1) Mehr zum Thema "Anti-Atomkraft" findet Ihr auf Seite 12 ff.

Die erste Ausgabe der Graswurzelrevolution im neuen Jahr ist mit 24 Seiten fetter als üblich. Dennoch konnten wir viele wichtige Artikel aufgrund von Platzmangel nicht unterbringen. Auch mobilisierende Texte zu den Aktionen gegen die NATO-Sicherheitskonferenz (2) in München fehlen in dieser Ausgabe ebenso wie der Aufruf zu Aktionen gegen den Naziaufmarsch in Dresden (3).

Aber die GWR 365 bietet dennoch eine Menge interessanten Lesestoff und auch genug Gründe dafür, dass diese kleine Monatszeitung für eine gewaltfreie, herrschaftslose Gesellschaft auch nach fast 40 Erscheinungsjahren immer noch gebraucht wird.

Im Sommer 2012 feiert die Graswurzelrevolution ihren 40. Geburtstag. Die Planungen laufen schon. Mehr Infos dazu gibt es in den kommenden Ausgaben.

Ich wünsche Euch und uns ein rauschendes Fest, viel Spaß beim Lesen der neuen GWR und ein schönes und widerständiges Jahr 2012,

Bernd Drücke (GWR-Koordinationsredakteur)

(1) Weitere Infos: www.kein-castor-nach-ahaus.de

(2) Infos dazu unter: www.sicherheitskonferenz.de

(3) Infos dazu: www.dresden-nazifrei.com

 

inhalt
anarchismus

Empören, Okkupieren, Verweigern
>> Sabotage im Alltag

Einfach nur albern?
>> Über Protest und die "occupy"-Bewegung

Dorothy Day und die Catholic-Worker-Bewegung
>> Im Spannungsfeld zwischen libertärem Sozialismus und katholischem Traditionalismus


kommentar

Unser Kampf ist noch nicht beendet
>> Das Todesurteil gegen Mumia Abu-Jamal ist endgültig aufgehoben


aktuelles

Vier Tage im November
>> Notizen zur Lage des deutschen Staates

Schlapphüte stoppen!
>> Andi Wolffs neuer Comic (PDF)

Ägyptisches Militär widersetzt sich internationaler Kritik
>> Militärkritiker und Blogger Maikel Nabil Sanad zu 2 Jahren Haft verurteilt

"Anarchistische" Briefbombenverschicker?
>> Die FAI distanziert sich von der "FAI"

Erziehung zur Höflichkeit

Fracking

Krieg beginnt hier!
>> Antimilitaristische Besetzung der deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

10 Jahre NATO-Krieg in Afghanistan
>> Protest gegen Petersberg II

Türkei: Kriegsdienstverweigerer Inan Süver aus der Haft entlassen

Freispruch für Feldbefreiung

Götterdämmerung für den S21-Widerstand?
>> Die Ergebnisse der "Volksabstimmung"


antifaschismus

Wen schützt der "Verfassungsschutz"?
>> Ein Plädoyer für seine Abschaffung


antimilitarismus

"... der Bundeswehr einen Platz in der Mitte der Gesellschaft zu gewährleisten und zu sichern."
>> Zur neualten Normalität militärischer Gewalt in der BRD und ihrer abgründigen Sicherheit - Aus Anlass eines Interviews von Kriegsminister Thomas de Maizière


transnationales / antimilitarismus

Libyen: Wem sollen wir glauben?
>> Bernard-Henri Lévy oder Rony Brauman?


transnationales

Die konservative Konterrevolution
>> Eine Analyse der politischen Entwicklungen in Ungarn


anti-atom

"Auf der Straße, auf der Schiene"
>> Ein Interview mit Freya Rudek (ContrAtom) und Kerstin Rudek (BI Lüchow-Dannenberg) über Atomausstieg light, Anti-Castor-Proteste und mögliche Perspektiven der Anti-Atomkraft-Bewegungen

"Von Atomausstieg kann keine Rede sein"
>> Ein Interview mit dem Anti-Atomkraft-Aktivisten Matthias Eickhoff (SofA)

Angra 3 und die deutschen Atom-Nazis


nachruf

For ever black
>> Nachruf auf Georg Kreisler (18.7.1922 - 22.11.2011)

Kapitalistenlied


concert for anarchy

Beschwingte Protest-Noten
>> Klaus der Geiger: "von allen Seiten", Westpark Music 2011, 15 Euro


bücher

Starker Tobak
>> Michael Seidmans Buch "Gegen die Arbeit" wirft Fragen auf und hat es in sich

Ernüchterung und Scham
>> Über ein verloren gegangenes "Geschichtszeichen" (Kant). Betr.: Seidmans Buch "Gegen die Arbeit"

Schade - Ignorama - trotzdem lesen!
>> Raul Zelik: Nach dem Kapitalismus

Ein anderer Comic ist möglich

Jenseits der Orthodoxie
>> Was lässt sich aus der Geschichte der ArbeiterInnenkämpfe lernen?

Widerhall des Zapatismus
>> Solidarität im Zeitalter des Individualismus


medien

Undogmatisch und radikal
>> 40 Jahre "Trüffelschwein" ak


film

Sehenswert
>> Die englische Revolution im Film: "The Devils Whore"


aktion

Große Ereignisse werfen lange Schatten voraus
>> Die GWR-Buchhaltung meldet sich noch mal zu Wort und hat eine Bitte


 aktuelle ausgabe   abo & service   archiv   buchverlag   news & infos   vernetzung   über uns   graswurzelladen   home 
graswurzelrevolution redaktion@graswurzel.net / www webmaster@graswurzel.net