Global das Patriarchat bestreiken!

Am 8. März ist Frauenstreiktag

 437 märz 2019 Monika Kupczyk, Tinet Ergazina

In den letzten Jahren sind Frauen immer wieder auf die Straße gegangen, um gegen Gewalt und Unterdrückung, gegen Einschränkung ihrer reproduktiven Rechte, gegen herrschende Ungleichheiten und Diskriminierung zu protestieren. Beispielsweise in Italien, Argentinien, Polen, Südkorea und den USA fanden zahlreiche Proteste, Demonstrationen, direkte Aktionen und Streiks statt. Ihren Höhepunkt erreichten sie in Spanien, wo sich 2018 mehrere Millionen Menschen an einem Generalstreik beteiligten. Auch in Deutschland hat sich letztes Jahr ein Frauen*streik-Bündnis gegründet, das Einzelpersonen, unterschiedliche Organisationen und Netzwerke mobilisiert, um die Streikbewegung rund um den 8. März aufzubauen (siehe Interview in dieser GWR). Weiterlesen