graswurzelrevolution
definition
stern / zerbrochenes gewehr
aktuelle ausgabe

ausgewählte artikel aus gwr 392 · oktober 2014 >> inhalt

Titelseite

Nie wieder Krieg!
Die gewaltfreie Anarchistin Aimée Köster hat von 1919 bis 1924 mit Die Schaffende Frau eine der interessantesten deutschsprachigen Zeitschriften des 20. Jahrhunderts herausgegeben. Dieser Beitrag erschien zum 10. Jahrestag des Ersten Weltkriegs im August 1924 in Die Schaffende Frau Nr. 54 und ist auch heute, 100 Jahre nach dem Ersten und 75 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, erstaunlich aktuell >> mehr

25 Jahre Unrast
Seit 25 Jahren gibt es den Unrast Verlag. Er hat sich zu einem der wichtigsten linken Verlage im deutschsprachigen Raum gemausert. Aber noch nie kam jemand auf die Idee, die Verleger zu interviewen >> mehr

Frauen, Arbeit, Migration... und einiges mehr!
Vom 29. bis 31. August 2014 fand nunmehr zum dritten Mal die libertäre Medienmesse in NRW statt. Ein Erlebnisbericht >> mehr

Ein Herz für Arme?
Eine Erwiderung auf: Die Landrechtbewegung in Indien unter Modi in GWR 391 >> mehr

"Wenn beide Seiten schlecht sind, muss man sich nicht entscheiden"
In der Westukraine bilden Nationalismus und Militarismus eine unheilvolle Allianz. Ein Interview mit Anarchisten aus Lwiw (Lemberg) >> mehr

Die Lokomotive Karlshof
"Das Kommunebuch. utopie.gemeinsam.leben" erscheint zur Frankfurter Buchmesse als Nachfolger des Klassikers "Das KommuneBuch. Alltag zwischen Widerstand, Anpassung und gelebter Utopie". Wir empfehlen beide Bücher und veröffentlichen einen gekürzten Vorabdruck >> mehr

Eine Box der Komintern
Man hat den Bürgerkrieg, der Spanien von 1936 bis 1939 verwüstete, einen "Krieg der Dichter" genannt. Aber er war auch ein Krieg der Lieder. >> mehr

abo & service
Probeexemplar
Interesse? Wir schicken gerne ein kostenloses Probeexemplar. >> mehr

Schnupperabo
Zum Kennenlernen: 3 Ausgaben für 5 EUR. >> mehr

Abo
Die GWR kann nicht nur von Bits und Bytes leben, sondern ist auf eure Unterstützung angewiesen...
>> abo / förderabo (1 jahr 30/55 eur)
>> geschenkabo

Wiederverkauf
Helft als WiederverkäuferIn, die GWR zu verbreiten! >> mehr

Anzeigenpreise
Die aktuelle Anzeigen- und Beilagenpreisliste >> mehr

über uns
Über uns
Kurzvorstellung: Was bedeutet Graswurzelrevolution? >> mehr

Thesen zu Staatlichkeit und Anarchie heute
Programmatischer Grundlagentext der GWR >> mehr

Vortragsangebot
Vorträge und Diskussionsveranstaltungen mit GWR-AutorInnen rund um den gewaltfreien Anarchismus >> mehr

Nr. 0 / 1972
So fing es an: die erste Ausgabe (Nullnummer) der GWR von 1972 >> mehr

Zur Geschichte der Graswurzelrevolution
So ging es weiter: mit den folgenden 25 Jahren befasst sich dieser Artikel aus GWR 230. >> mehr

Medienschau
Ausgewählte Resonanz der GWR in anderen Medien. >> mehr

Arbeiten über die GWR
Die Graswurzelrevolution unter der (wissenschaftlichen) Lupe >> mehr

buchverlag

verlag graswurzelrevolution >> übersicht

Bücher des Verlags Weber, Zucht & Co im Verlag Graswurzelrevolution
Helga Weber und Wolfgang Zucht waren GraswurzelrevolutionärInnen der ersten Stunde und wir verdanken Ihnen sehr, sehr viel. Auf ihren Wunsch übernimmt und vertreibt der Verlag Graswurzelrevolution mehrere Titel aus dem Verlag und der Versandbuchhandlung Weber, Zucht & Co >> übersicht

Bewegung
Buchgruppe Offene Arbeit (Hrsg.): Alles verändert sich, wenn wir es verändern. Die Offene Arbeit Erfurt im Wandel der Zeiten (1979-2014)

Erscheint am 27. Oktober 2014: Die Offene Arbeit Erfurt gehörte zum Kern der frühen DDR-Opposition. Allerdings fanden viele der im Umbruch angestoßenen gesellschaftlichen Veränderungsprozesse im Oktober 1990 ihr vorläufiges Ende. Was ist von den Zielen und Ideen der Friedens- und Umweltgruppen in der DDR geblieben? Welche Wege sind unter den veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen zu gehen? >> mehr

Gewaltfreiheit
Cécile Lecomte: "Kommen Sie da runter!" Kurzgeschichten und Texte aus dem politischen Alltag einer Kletterkünstlerin. Mit DVD

"Kommen Sie da runter!" - das ist der Satz, den Cécile Lecomte, auch als das "Eichhörnchen" bekannt, bei ihren Aktionen von der Polizei am häufigsten hört. Sie hat in unzähligen Kletteraktionen eine dritte Dimension in das Repertoire der gewaltfreien Aktionsformen eingeführt: die Vertikale. Ihre Aktionen sind nicht nur spektakulär, sondern auch wirkungsvoll >> mehr

Spanische Revolution
Dieter Nelles, Ulrich Linse, Harald Piotrowski, Carlos García: Deutsche AntifaschistInnen in Barcelona (1933-1939). Die Gruppe "Deutsche Anarchosyndikalisten" (DAS)

Am 19. Juli 1936 trat in Barcelona die Gruppe "Deutsche Anarchosyndikalisten im Ausland" (DAS) ins Rampenlicht der politischen Öffentlichkeit. An der Seite ihrer spanischen GenossInnen kämpften die EmigrantInnen gegen deutsche Nationalsozialisten, die sich den putschenden Militärs unter General Franco angeschlossen hatten >> mehr


news & infos

news · stand 25.10.2014 >> übersicht

Krieg in der Ukraine: Machtproben in einem zerrissenen Land

Krieg in der Ukraine: Tausende sind gestorben, Hunderttausende auf der Flucht. Es gibt Zwangsrekrutierungen, aber auch Desertionen und Proteste gegen den Krieg. Veranstaltungsreihe mit Dr. Vadim Damier aus Moskau >> mehr


archiv

ältere ausgaben und texte >> übersicht

Volltextsuche

Themen

Ausgaben

Register
Suche im GWR-Register (ab der Nullnummer) mit Bestellmöglichkeit

Dataspace
Suche in der Datenbank von Dataspace

vernetzung
Netz@dresse
Take a walk on the wild site: eine kommentierte Auswahl libertärer Linktips. >> mehr

Links
Offene Linkliste: Websites aus dem anarchistischen, libertären und/oder gewaltfreien Spektrum. >> mehr

Kontakte
Liste mit nicht-virtuellen Graswurzel-Kontakten. >> mehr

graswurzelladen
Fritz Scherer-Gedenkschrift: Rebellen Heil
Buch & DVD: Fritz Scherer hielt als ehemaliger Hüttenwart der Bakuninhütte das Andenken an das Gebäude wach. Ihm zu Ehren gibt der Wanderverein Bakuninhütte die Gedenkschrift "Rebellen Heil" heraus. Das 63-seitige Buch enthält Beiträge von Hans Halter, Hans Jürgen Degen, Bernd und Karin Kramer, Jörg-Anselm Asseyer, Wolfram Beyer u.v.m., sowie eine DVD >> mehr

kontakt

graswurzelrevolution
redaktion


breul 43
48143 münster
fon: 0251 / 48290-57
fax: 0251 / 48290-32
redaktion@graswurzel.net

graswurzelrevolution
abo+vertrieb

vaubanallee 2
79100 freiburg
fon: 0761 / 21609407
fax: 0761 / 21609407-9
abo@graswurzel.net

graswurzel.net

webmaster@graswurzel.net
letzte änderung: 25.10.2014

spenden

förderverein für freiheit und gewaltlosigkeit e.V.
iban: DE66660100750031761759
bic: PBNKDEFFXXX
postbank karlsruhe
spende stnr 2.2 verznr 615 fa hd

hinweis zur steuerlichen absetzbarkeit

impressum

 gefördert vom netzwerk selbsthilfe

utopia

War Resisters' International

linksnet.de

Direkte Aktion - anarchosyndikalistische Zeitung

Gai Dao